Home Molybdänit
II - Sulfide
Kristallform von Molybdšnit Molybdšnit

 
Name   Molybdänit
(Molybdänglanz)
Formel   MoS2
Härte   1 - 1,5
Glanz   Metallglanz
Farbe   messinggelb bis grünlich grau
Strich   bleigrau, schwacher Stich ins bläuliche
Dichte [g/cm3]   4,7 - 4,8
Kristallform   hexagonal, Kristalle selten
Spaltbarkeit, Bruch   [0001] sehr vollkommen
sonstige Ausbildungsformen und Vorkommen   massiv, blättig, eingesprengt, of mit Quarz

Diese Seite in Englisch - This page in English
© 2004 Büro für angewandte Mineralogie · Dr. Stephan Rudolph · D-47918 Tönisvorst
Vorstehende Angaben entsprechen den im Labor und Betrieb gemachten Erfahrungen. Sie können jedoch in Anbetracht der wechselnden Verhältnisse nur als Anhalt dienen und sind in diesem Sinne als unverbindlich anzusehen. Diese Produkte sind nur für den industriellen Bereich und vergleichbare Anwendungen (z. B. Forschung und Entwicklung) bestimmt. Die beim Umgang mit Chemikalien üblichen Vorsichtsmaßregeln sind zu berücksichtigen. Schutzrechte Dritter bitten wir zu beachten.